Beer For My Horses

- | USA 2008 | 86 Minuten

Regie: Michael Salomon

Als eine Freundin von mexikanischen Gangstern entführt wird, überquert ein Provinz-Sheriff im Süden der USA mit einigen Gesinnungsgenossen den Rio Grande und zieht die Übeltäter zur Rechenschaft. Zweifelhafte Actionkomödie auf Grundlage eines Country-Songs von Willie Nelson und Toby Keith, der einer fragwürdigen Redneck-Mentalität huldigt, das Recht des Stärkeren predigt und herablassend auf Ethnien jenseits des eigenen angloamerikanischen Kulturkreises blickt. Auch handwerklich nicht überzeugend. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BEER FOR MY HORSES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Michael Salomon
Buch
Rodney Carrington · Toby Keith
Kamera
Paul Elliott
Musik
Jeff Cardoni
Schnitt
Paul Trejo
Darsteller
Toby Keith (Joe Bill "Rack" Racklin) · Rodney Carrington (Lonnie Luther Feldman) · Claire Forlani (Annie Streets) · Ted Nugent (Skunk) · Barry Corbin (Buck Baker)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. eine Tonspur mit dem kompletten original Soundtrack.

Verleih DVD
MIG/EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
MIG/Eurovideo (16:9, 1.78:1 PCM2.0 engl., PCM5.1 dt., DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren