Kommissar Wallander - Die falsche Fährte

Krimi | Schweden/Großbritannien/Deutschland 2008 | 89 Minuten

Regie: Philip Martin

Der vor seinen Augen verübte grausame Selbstmord einer 15-Jährigen verfolgt Kommissar Wallander noch, als er in den Mordfällen an einem ehemaligen Minister sowie an einem Kunsthändler ermittelt. Da man von einem Serientäter ausgeht, arrangiert sich Wallander widerwillig mit einem Profiler. Gleichzeitig muss sich der Kommissar mit der Alzheimer-Erkrankung seines Vaters auseinandersetzen. Exzellent fotografierte und gespielte (Fernseh-)Adaption eines Romans von Henning Mankell, der Kenneth Branagh in der Hauptrolle ein reizvoll-vielschichtiges Profil verleiht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WALLANDER - SIDETRACKED
Produktionsland
Schweden/Großbritannien/Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Philip Martin
Buch
Richard Cottan
Kamera
Anthony Dod Mantle
Musik
Martin Phipps
Schnitt
Tony Cranstoun
Darsteller
Kenneth Branagh (Kurt Wallander) · Sarah Smart (Anne-Britt Hoglund) · Sadie Shimmin (Lisa Holgersson) · Tom Beard (Svedberg) · Tom Hiddleston (Martinsson)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren