Ich darf nicht schlafen (2004)

- | Frankreich/Belgien 2004 | 101 Minuten

Regie: Xavier Giannoli

Ein junger Mann wird aus seinem scheinbar fest gefügten Leben gerissen, als er eines Nachts eine Schlafwandlerin aus der Nachbarschaft aufliest. Er kümmert sich um sie, wird mit ihrem Geliebten, einem verheirateten Familienvater, konfrontiert und gerät in eine kriminelle Katastrophe. Ein Film über den schleichenden Zerfall von Beziehungen, der über die Metapher des Schlafwandelns Grundstrukturen menschlichen Verhaltens auf die Spur kommen möchte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
UN AVENTURE
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2004
Regie
Xavier Giannoli
Buch
Xavier Giannoli · Jacques Fieschi · Sophia Burnett
Kamera
Yorick Le Saux
Musik
Alexandre Desplat
Schnitt
Philippe Kotlarski
Darsteller
Ludivine Sagnier (Gabrielle) · Nicolas Duvauchelle (Julien) · Bruno Todeschini (Louis) · Florence Loiret-Caille (Cécile) · Estelle Vincent (Djemila)
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren