Kleine Verbrechen

Komödie | Griechenland/Deutschland/Zypern 2008 | 88 Minuten

Regie: Christos Georgiou

Auf einer beschaulichen griechischen Insel laufen Diensteifer und Ehrgeiz eines jungen Polizisten ins Leere, bis sich sein Schnüffler-Talent an einem mysteriösen Todesfall bewähren kann und er sich statt als Nervensäge als Held qualifizieren kann. Leicht surreal angehauchte Provinz-Groteske, die sich nicht sonderlich originell, aber doch liebenswert-entspannt zur romantischen Liebeskomödie entwickelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MIKRO EGLIMA
Produktionsland
Griechenland/Deutschland/Zypern
Produktionsjahr
2008
Regie
Christos Georgiou
Buch
Christos Georgiou
Kamera
Yorgos Giannelis
Musik
Kostantis Papakonstantinou · Thanassis Papakonstantinou
Schnitt
Isabel Meier
Darsteller
Aris Servetalis (Leonidas) · Viki Papadopoulou (Angeliki) · Antonis Katsaris (Zacharias) · Panayiotis Benekos (Orestis) · Evgenia Dimitropoulou (Niki)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Neue Visionen (16:9, 1.85:1, DD5.1 gri./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren