Die Kreuzritter 5 - Mit Feuer und Schwert

- | Polen 1999 | 175 Minuten

Regie: Jerzy Hoffman

Polen 1647: Die Ukraine, die zu dieser Zeit zu Polen gehört, begehrt auf, während die Kosaken den Aufstand gegen die polnischen Unterdrücker proben. In den Strudel der geschichtlichen Ereignisse gerät ein junger Husar, der in eine Prinzessin verliebt ist und wegen ihr Kämpfe, Gefangenschaft und Ungerechtigkeiten erträgt. Episches (Fernseh-)Historiengemälde mit überzeugenden Schauspielern, das die historischen Fakten mit der abenteuerlichen Liebesgeschichte und effektvollen Schlachtenszenen mischt. Grundlage des Films ist ein Roman des polnischen Autors Henryk Sienkiewicz ("Quo Vadis"). - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
OGNIEM I MIECZEM
Produktionsland
Polen
Produktionsjahr
1999
Regie
Jerzy Hoffman
Buch
Jerzy Hoffman
Kamera
Grzegorz Kedzierski
Musik
Krzesimir Debski
Schnitt
Marcin Bastkowski · Cezary Grzesiuk
Darsteller
Izabella Scorupco (Helena Kurcewiczówna) · Michal Zebrowski (Jan Skzetuski) · Aleksandr Domogarow (Jurko Bohun) · Krzysztof Kowalewski (Jan Onufry Zagloba) · Bogdan Stupka (Bohan Chmielnicki)
Länge
175 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
MIG (16:9, 2.00:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren