Push

- | USA/Großbritannien/Kanada 2008 | 107 Minuten

Regie: Paul McGuigan

Menschen mit paranormalen Fähigkeiten, Nachkommen von Nazi-Zuchtexperimenten, erregen das Interesse einer weltumspannenden Organisation, die ihre Begabungen nutzen will. Dies geschieht mit dem Einsatz von Drogen, was die Lebenserwartung der "Auserwählten" drastisch senkt. Zwei von ihnen verschlägt die Flucht nach Hongkong, wo sie eine mysteriöse Frau suchen, die über noch größere Kräfte gebieten soll. Gediegen ausgestatteter Science-Fiction-Thriller mit vielen Spezialeffekten, die das schwache Drehbuch und die umständliche Plotkonstruktion nicht verdecken können. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PUSH
Produktionsland
USA/Großbritannien/Kanada
Produktionsjahr
2008
Regie
Paul McGuigan
Buch
David Bourla
Kamera
Peter Sova
Musik
Neil Davidge
Schnitt
Nicolas Trembasiewicz
Darsteller
Chris Evans (Nick Gant) · Dakota Fanning (Cassie Holmes) · Camilla Belle (Kira Huson) · Djimon Hounsou (Henry Carter) · Neil Jackson (Victor Budarin)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und der Hauptdarsteller Chris Evans und Dakota Fanning sowie ein kommentiertes Feature mit vier im Film nicht verwendeten Szenen (3 Min.).

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum/UFA (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren