Der Mann auf der Brücke

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Rolf Silber

Ein Frankfurter Kioskbesitzer, der sein Leben durch einen Sprung von einer Mainbrücke beenden will, rettet zufällig dem kleinen Sohn des Oberbürgermeisters das Leben. Der Politiker nimmt den Retter bei sich auf, dem das gar nicht recht ist, weil ihm der Junge gehörig auf die Nerven geht. Der aber hat längst sein Herz an den grantigen Mann verloren. Dieser wiederum muss erkennen, dass die großherzige Aufnahme zur Wahlkampfstrategie des Politikers gehört. Souverän vom grandiosen Hauptdarsteller getragene (Fernseh-)Komödie um die Wandlung eines eingefleischten Pessimisten. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Rolf Silber
Buch
Rolf Silber
Kamera
Dominik Schunk
Musik
Peter W. Schmitt
Schnitt
Carmen Vieten
Darsteller
Peter Lerchbaumer (Bernie Berninger) · Henry Stange (Lukas Tornow) · Stephan Kampwirth (Toim Tornow) · Claudia Michelsen (Carla Regnier) · Nele Mueller-Stöfen (Jana Schweiger)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren