Allein unter Schülern

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Oliver Schmitz

Ein alleinerziehender Ex-Bundeswehr-Major, der sich nach anfänglichen Schwierigkeiten mit seinen drei Töchtern arrangiert hat, wagt einen beruflichen Neustart und versucht sich als Quereinsteiger-Lehrer. Zwar sammelt er durch seine unorthodoxen Methoden Pluspunkte bei den Schülern, doch ist aller Anfang schwer. Zu allem Überfluss verdreht ihm die attraktive Schulleiterin den Kopf. Fortsetzung von "Allein unter Töchtern" (2006) als (Fernseh-)Familienkomödie über die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens und die Notwendigkeit zur Toleranz. (Vgl. auch dritten Teil: "Allein unter Müttern") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Oliver Schmitz
Buch
Carolin Hecht
Kamera
Peter-Joachim Krause
Schnitt
Cornelie Strecker
Darsteller
Hannes Jaenicke (Harald Westphal) · Nina Gummich (Marla Westphal) · Karoline Teska (Jessy Westphal) · Nina Monka (Floh Westphal) · Dana Golombek (Sabine)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren