Ein Sommer in Long Island

- | Deutschland/Südafrika 2009 | 90 Minuten

Regie: Sibylle Tafel

Um seinen ersten Roman zu beenden, kehrt ein Mann nach vielen Jahren auf das Familienanwesen zurück, auf dem er seine Kindheit verbrachte. Beim Versuch, den verwilderten Garten neu zu beleben, lernt er eine junge Frau kennen, die mit seinem Halbbruder liiert ist. Außerdem muss er sich mit einer lebensbedrohlichen Krankheit auseinander setzen. Trivial-romantische Dreieckskomödie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Südafrika
Produktionsjahr
2009
Regie
Sibylle Tafel
Buch
Jane Ainscough
Kamera
Frank Lamm
Musik
Karim Sebastian Elias
Darsteller
Max von Thun (Ben) · Petra Schmidt-Schaller (Holly) · Marc Hosemann (Nick) · Elloise Cupido (Joy) · Matthias Komm (Carl)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren