Delta

- | Ungarn/Deutschland 2008 | 96 Minuten

Regie: Kornél Mundruczó

Ein junger Mann kehrt ins Dorf seiner Kindheit zurück und lernt in der Delta-Region, die aus Flussläufen und Inseln besteht, seine Schwester kennen. Er baut ein Haus direkt am Wasser, in das sie einzieht, was für Gerüchte sorgt und eine fatale Entwicklung einleitet. Ein bildgewaltiger, metaphernreicher Film um zwei Außenseiter, die sich inmitten einer Wasserwüste ihr Leben aufzubauen versuchen, aber an den Vorurteilen ihrer Umwelt scheitern. Das sensibel inszenierte, wortkarge Drama visualisiert nuancenreich seinen inneren Konflikt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DELTA
Produktionsland
Ungarn/Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Kornél Mundruczó
Buch
Yvette Biro · Kornél Mundruczó
Kamera
Mátyás Erdély
Musik
Félix Lajkó
Schnitt
Dávid Jancsó
Darsteller
Félix Lajkó (Mihail) · Orsolya Tóth (Fauna) · Lili Monori (Mutter) · Sándor Gáspár (Liebhaber der Mutter) · Martin Wuttke
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren