Die halbe Wahrheit

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Hans Steinbichler

Dokumentarfilm als Auftakt einer Reihe, die Regisseuren die Gelegenheit gibt, ihre bayerische Heimat jenseits von Klischees darzustellen. Der Filmemacher, für den Heimat da ist, wo es weh tut, stellt seinen Vater und dessen sechs Geschwister vor, die in einem Ort im Chiemgau aufwuchsen. Eine persönliche Spurensuche nach der eigenen Familiengeschichte, die sich zugleich zur Geschichte vieler Familien in dieser Region im vorigen Jahrhundert verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Hans Steinbichler
Buch
Hans Steinbichler
Kamera
Bella Halben
Schnitt
Christian Lonk
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren