Das stumme Spiel des Windes

- | Hongkong/VR China/Schweiz 2009 | 110 Minuten

Regie: Kit Hung

Ein Schweizer Gelegenheitsdieb lernt in Hongkong einen Boten kennen, den er kurz zuvor bestohlen hatte. Beide verlieben sich ineinander, doch ihre Beziehung dauert nicht lange. Jahre später reist der ehemalige Geliebte aus Hongkong in die Schweiz, wo er einen jungen Mann kennen lernt, der dem Verflossenen frappierend ähnlich sieht. In Rückblenden erschließt sich die Geschichte einer großen gleichgeschlechtlichen Liebe. Der autobiografisch gefärbte Erstlingsfilm beschreibt neben der Liebesgeschichte, die ohne viele Worte auskommt, den Konflikt zwischen zwei völlig unterschiedlichen Kulturen. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SOUNDLESS WIND CHIME
Produktionsland
Hongkong/VR China/Schweiz
Produktionsjahr
2009
Regie
Kit Hung
Buch
Kit Hung
Kamera
Yue Shi
Darsteller
Lu Yulai (Ricky) · Bernhard Bulling (Pascal/Ueli) · Wong Siu Ying (Popo) · Li Fong (Restaurantbesitzer) · Wella Zhang (Tante)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Salzgeber (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl. & dt. & kanton.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren