A Very Married Christmas - Liebesgrüße vom Weihnachtsmann

Komödie | USA 2004 | 83 Minuten

Regie: Tom McLoughlin

Eine Familie droht zu zerbrechen, als die Frau, die seit geraumer Zeit ein Verhältnis mit einem jüngeren Mann hat, ernsthaft über eine Trennung nachdenkt. Um sich abzulenken und um möglichst oft in der Nähe einer hübschen Fotografin zu sein, nimmt der Mann einen Aushilfsjob als Kaufhaus-Weihnachtsmann an, wobei ihm allmählich die Augen für die wahren Dinge des Lebens geöffnet werden. Trotz saisonbedingter Zutaten weniger ein Weihnachtsfilm als eine romantisch-nachdenkliche Komödie um Liebe, Treue und Familie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
A VERY MARRIED CHRISTMAS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Tom McLoughlin
Buch
Joyce Eliason
Kamera
Rodney Charters
Musik
Mader
Schnitt
Charles Bornstein
Darsteller
Joe Mantegna (Frank Griffin) · Jean Smart (Ellen Griffin) · Kari Matchett (Donna) · Charles Durning (Ozzy Larson) · Jordy Benattar (Zoe Griffin)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren