Begnadete Hände - Die Ben Carson Story

- | USA 2009 | 86 Minuten

Regie: Thomas Carter

Die Geschichte des afroamerikanischen Neurochirurgen Ben Carson, der in ärmlichen Verhältnissen in Detroit aufwuchs, sich mit Energie und Ausdauer seinen Berufswunsch erarbeitete und dem es als erstem Chirurg gelang, (deutsche) Siamesische Zwillinge zu trennen. Das bewegende Biopic erzählt mit überzeugenden Darstellern eine nahezu klassische Aufsteiger- und Erfolgsstory. Cuba Gooding jr. stellt eindrucksvoll seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
GIFTED HANDS: THE BEN CARSON STORY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Thomas Carter
Buch
John Pielmeier
Kamera
John B. Aronson
Musik
Martin Davich
Schnitt
Peter E. Berger
Darsteller
Cuba Gooding jr. (Ben Carson) · Kimberly Elise (Sonya Carson) · Aunjanue Ellis (Candy) · Danny Goldring (Prof. Birkel) · Ele Bardha (Dr. Long)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren