Reykjavik - Rotterdam: Tödliche Lieferung

Krimi | Island/Deutschland 2008 | 82 Minuten

Regie: Óskar Jónasson

Obwohl er wegen wiederholten Alkoholschmuggels nur auf Bewährung in Freiheit ist, lässt sich ein Seemann aus Reykjavik für eine Schmuggeltour anwerben, weil seine Familie in einer Notlage steckt. Doch die Fahrt auf einem Frachter nach Rotterdam steht unter einem schlechten Stern. Gleich mehrere Intrigen durchkreuzen seine Pläne. Isländischer Kriminalfilm, der trockenen Humor mit rasanten Actionszenen verbindet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
REJKJAVIK - ROTTERDAM
Produktionsland
Island/Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Óskar Jónasson
Buch
Arnaldur Indridason · Óskar Jónasson
Kamera
Bergsteinn Björgúlfsson
Musik
Bardi Johannson
Schnitt
Elísabet Ronaldsdóttir
Darsteller
Baltasar Kormákur (Kristófer) · Ingvar Eggert Sigurdsson (Steingrímur) · Lilja Nótt Thórarinsdóttir (Íris) · Thröstur Leó Gunnarsson (Jensen) · Victor Löw (Hoogland)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren