Ausgerechnet Afrika

- | Deutschland 2009 | 83 Minuten

Regie: Axel Barth

Ein Hamburger Arzt reist nach Afrika, um seine Frau zurückzuholen, die in einer Krankenstation in der Wildnis arbeitet. Sie ist inzwischen in einen dänischen Arzt verliebt und zudem einem Schmuggel mit AIDS-Medikamenten auf der Spur. Bereits bei seiner Ankunft lernt der Hamburger eine burschikose Tierärztin kennen, mit der er sich trotz aller Gegensätze auf Anhieb prächtig versteht. Lieblos inszenierter (Fernseh-)Pilotfilm einer in der afrikanischen Wildnis angesiedelten trivialen Arztserie um Liebe, Abenteuer und wilde Tiere, der weder fesselt noch der Situation der Menschen in Afrika gerecht wird. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Axel Barth
Buch
Jens-Frederik Otto
Kamera
Christian Paschmann · Michael Downie
Musik
Dirk Leupolz
Schnitt
Bernd Schriever · Nicolas Montano Goertz
Darsteller
Jasmin Gerat (Sarah Voss) · Alexander Sternberg (Martin Winter) · Rike Schmid (Anne Winter) · Marcel Hensema (Pieter van Dyke) · Carsten Norgaard (Lars Lundquist)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren