Haben Sie das von den Morgans gehört?

Komödie | USA 2009 | 103 Minuten

Regie: Marc Lawrence

Ein zerstrittenes New Yorker Ehepaar wird im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms ins ländliche Wyoming verfrachtet. Zwischen Cowboys, Gewehren und Bären tappen die Stadtmenschen in viele Fettnäpfchen, finden in der ungewohnten Umgebung aber auch neuen Kitt für ihre bröckelnde Beziehung. Routinierte romantische Komödie, die unter der wenig überzeugenden Zeichnung der weiblichen Hauptfigur leidet, was von stimmigen Nebenfiguren und vor allem dem charmanten Hauptdarsteller jedoch weitgehend aufgefangen wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DID YOU HEAR ABOUT THE MORGANS?
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Marc Lawrence
Buch
Marc Lawrence
Kamera
Florian Ballhaus
Musik
Theodore Shapiro
Schnitt
Susan E. Morse
Darsteller
Hugh Grant (Paul Morgan) · Sarah Jessica Parker (Meryl Morgan) · Sam Elliott (Clay Wheeler) · Mary Steenburgen (Emma Wheeler) · Elisabeth Moss (Jackie)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs und der Darsteller Hugh Grant und Sarah Jessica Parker sowie ein Feature mit zwei im Film nicht verwendeten Szenen (4 Min.).

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Für das Komödienmuster, das dem Plot von „Haben Sie schon von den Morgans gehört?“ zugrunde liegt, gibt es im Englischen eine griffige Formulierung: „fish out of water“. Humor ergibt sich mit anderen Worten daraus, dass die Hauptfiguren aus ihrem angestammten Element gerissen werden, wobei bei den Lachern, wie das Bild des an Land zappelnden Fisches suggeriert, mindestens eine Spur Sadismus mitschwingt. In Marc Lawrences drittem Spielfilm sind die Protagonisten, die erfolgreiche Immobilienmaklerin Meryl Morgan und ihr Ehemann, der Rechtsanwalt Paul, in New York zu Hause, doch nachdem sie unvermittel

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren