Sechs Tage Angst

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Markus Fischer

Bei den Ermittlungen gegen einen Unterweltboss springen immer mehr Belastungszeugen ab. Nur eine junge Frau, deren Bruder ermordet wurde, ist zur Aussage bereit und wird an einem geheimen Ort versteckt gehalten. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände gerät die Staatsanwältin selbst in Mordverdacht, ausgerechnet ihr Mann, ein Kommissar mit dem sie in Scheidung lebt, wird auf den Fall angesetzt. Dramatischer (Fernseh-)Krimi, dessen Protagonistin zunehmend mit der Frage konfrontiert wird, wem sie trauen kann.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Markus Fischer
Buch
Johannes Dräxler · Remy Eyssen
Kamera
Cornelia Wiederhold
Musik
Peter Scherer
Schnitt
Saskia Metten
Darsteller
Katharina Böhm (Dr. Katja Schilling) · Thomas Sarbacher (Tom Schilling) · Natalia Rudziewicz (Nadescha Schaposchnikow) · Fjodor Olev (Igor Schaposchnikow) · Wolfram Berger (Mirko Nolte)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren