Die verborgene Seite der Angst

- | Frankreich/Italien 2008 | 52 Minuten

Regie: Enrico Cerasuolo

Der Film widmet sich der Arbeit der Gedächtnisforscher Joseph LeDoux und Eric R. Kandel, die sich bei ihrer Arbeit in den letzten Jahren auf das Phänomen der "Angst" konzentriert haben. Am Beispiel dreier Patienten, die nach dem 11. September 2001 unter Stresssyndromen und Panikattacken leiden, wird dargestellt, wie nachhaltige Angst entsteht, warum gewisse Menschen besonders anfällig für dieses Verhalten sind und wie man versuchen kann, lähmende Angst zu überwinden. Eine Wissenschaftsdokumentation, die zu erklären versucht, wie das Zusammenwirken von Disziplinen wie Psychologie und Biologie Angst-Patienten Auswege aus ihrem Dilemma aufzeigen kann.

Filmdaten

Originaltitel
THE HIDDEN FACE OF FEAR
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
2008
Regie
Enrico Cerasuolo · Sergio Fergnachino
Buch
Enrico Cerasuolo · Sergio Fergnachino
Kamera
Ned Burgess
Musik
Gregorio Caporale
Schnitt
Marco Duretti
Länge
52 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren