Unsere Ozeane

Dokumentarfilm | Frankreich/Schweiz/Spanien 2009 | 97 Minuten

Regie: Jacques Perrin

Dokumentarfilm über das Leben in den Ozeanen, für den nicht nur populäre Tierarten wie Delfine und Wale, sondern auch weniger bekannte Spezies mit enormem technischen Aufwand fotografiert wurden. Eine schwelgerische Hymne auf Schönheit und Vielfältigkeit der Weltmeere und ihre Flora und Fauna, die auch kritische ökologische Aspekte berührt. Ohne erläuternde Kommentare bzw. Inserts, die geografische Zuordnungen des Gezeigten ermöglichen, oder Einblicke in Zusammenhänge wirkt der Film inhaltlich aber konzeptlos und erschöpft sich in der Ästhetisierung seines Sujets, was den spektakulären Schauwerten allerdings keinen Abbruch tut. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
OCÉANS
Produktionsland
Frankreich/Schweiz/Spanien
Produktionsjahr
2009
Regie
Jacques Perrin · Jacques Cluzaud
Buch
Jacques Perrin · Jacques Cluzaud · François Sarano · Stéphane Durand · Laurent Debas
Kamera
Luc Drion · Luciano Tovoli · Philippe Ros
Musik
Bruno Coulais
Schnitt
Vincent Schmitt · Catherine Mauchain
Länge
97 Minuten
Kinostart
25.02.2010
Fsk
ab 0f
Pädagogisches Urteil
- Ab 6.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die Special Edition (2 DVDs) und die BD enthalten u.a. das informative Feature "Die Entstehungsgeschichte von 'Unsere Ozeane'" (53 Min.), ein Feature mit vier im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.) sowie weitere Kurzfeature, die zum besseren Verstandnis des Hauptfilms beitragen. Special Edition und BD sind mit dem Silberling 2010 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren