Boston Streets

- | USA 2008 | 96 Minuten

Regie: Brian Goodman

Zwei Freunde, die schon früh auf kriminelle Abwege gerieten, erwägen nach ihrer Haftentlassung den Ausstieg aus dem kriminellen Milieu, haben aber die Rechnung ohne den Paten der Bostoner Unterwelt gemacht. Fesselndes Kriminaldrama mit überzeugenden Darstellern, das auf den autobiografischen Erinnerungen des Regisseurs beruht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WHAT DOESN'T KILL YOU
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Brian Goodman
Buch
Brian Goodman · Paul T. Murray · Donnie Wahlberg
Kamera
Chris Norr
Musik
Alex Wurman
Schnitt
Robert Hoffman
Darsteller
Mark Ruffalo (Brian Reilly) · Ethan Hawke (Paulie McDougan) · Amanda Peet (Stacy Reilly) · Will Lyman (Sully) · Brian Goodman (Pat Kelly)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit 13 im Film nicht verwendeten Szenen (17 Min.).

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren