Lewis - Wer mit dem Feuer spielt

- | Großbritannien/USA 2008 | 90 Minuten

Regie: Richard Spence

Das Mitglied eines religiösen Zirkels begeht scheinbar Selbstmord. Ein weiteres Mitglied, ein Priester, wird ermordet, weitere Morde in der kleinen Universitätsstadt Oxford legen den Verdacht nahe, dass ein Serienkiller am Werk ist. Solide inszenierter, überzeugend gespielter (Fernsehserien-)Krimi vor dem Hintergrund homophober Tendenzen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LEWIS: LIFE BORN OF FIRE
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Richard Spence
Buch
Tom MacRae
Kamera
Chris O'Dell
Musik
Barrington Pheloung
Schnitt
Jamie McCoan
Darsteller
Kevin Whately (DI Robert Lewis) · Laurence Fox (DS James Hathaway) · Rebecca Front (Chief Supt. Jean Innocent) · Clare Holman (Dr. Laura Hobson) · Deborah Findlay (Lady Hugh)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Enthalten in: "Lewis: Der Oxford Krimi" Season 2

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren