Überall nur nicht hier

- | Deutschland 2009 | 70 Minuten

Regie: Tamara Milosevic

15 Jahre nach dem Massaker von Srebrenica, bei dem mehr als 8.000 Männer und männliche Jugendliche ermordet wurden, sucht die Regisseurin den Ort in Bosnien auf und lässt die Vergangenheit in der Gegenwart auferstehen. Sie erzählt drei lose miteinander verknüpfte Geschichten: Eine 18-Jährige konnte im Exil keine Wurzeln schlagen und kehrt in ihre Heimat und zu ihren Erinnerungen zurück; der muslimische Bürgermeister der Stadt, der zwischen den Fronten zu vermitteln versucht und eine Zukunftsperspektive entwickeln will; ein Pope treibt um jeden Preis den Wiederaufbau seiner Kirche voran. Ein Dokumentarfilm wider das Vergessen, der mit einer winterlich erstarrten Stadt beginnt und mit einem sommerlichen Hoffnungsschimmer endet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Tamara Milosevic
Buch
Tamara Milosevic
Kamera
Mathias Schöningh
Musik
Ilja Coric
Schnitt
Henk Drees · Sven Kulik
Länge
70 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren