Sumpf der Bestien

- | Brasilien 2006 | 78 Minuten

Regie: Cláudio Assis

Um zu Geld zu kommen, stellt ein alter Mann in einem Dorf in einer brasilianischen Zuckerrohrplantage seine Enkelin nachts nackt an einer Tankstelle aus, wo sie von Männern begafft und begrapscht wird. Durch den Zuckerrohrschnaps werden diese immer enthemmter, und auch als der Großvater stirbt, scheint es keinen Ausweg für die junge Frau zu geben. Das schockierende Bild einer zunehmend entmenschlichten Gesellschaft, das die wirtschaftliche Misere des Landes und die damit einher gehende Verrohung aufgreift. Geprägt von einer traurigen Sympathie für seine Protagonistin, lässt der Film trotz des Zufalls der sozialen Strukturen die mögliche Schönheit des Landes erahnen.

Filmdaten

Originaltitel
BAIXIO DAS BESTAS
Produktionsland
Brasilien
Produktionsjahr
2006
Regie
Cláudio Assis
Buch
Cláudio Assis · Hilton Lacerda
Kamera
Walter Carvalho
Musik
Pupillo
Schnitt
Karen Harley
Darsteller
Mariah Teixeira (Auxiliadora) · Fernando Teixeira (Großvater) · Caio Blat (Cicero) · Matheus Nachtergaele (Everado) · Dira Paes (Bela)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren