GSI - Spezialeinheit Göteborg - Explosiv

- | Schweden/Deutschland 2009 | 93 Minuten

Regie: Daniel Lind Lagerlöf

Für zwei Bombenanschläge auf Juristinnen wird eine Motorradbande verantwortlich gemacht. Als bekannt wird, dass ein inhaftierter Russe auf Grund untergeschobener Beweise zu einer langen Haftstrafe verurteilt wurde, und dazu ein entlarvender Zeitungsartikel erscheint, gerät die Göteborger Spezialeinheit GSI unter öffentlichen Druck. Die Polizeipräsidentin lässt die Einheit auflösen und einen der Drahtzieher verhaften. Spannender (Fernseh-)Krimi als Abschluss einer Serie über das Spezialisten-Team mit durchaus fragwürdigen Methoden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JOHAN FALK: DE FREDLÖSA
Produktionsland
Schweden/Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Daniel Lind Lagerlöf
Buch
Fredrik T. Olsson
Kamera
Andreas Wessberg
Musik
Bengt Nilsson
Schnitt
Darek Hodor
Darsteller
Jakob Eklund (Johan Falk) · Joel Kinnaman (Frank Wagner) · Mikael Tornving (Patrik Agrell) · Melize Karlge (Sophie Nordh) · Marie Richardson (Helén)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
ZDF Video (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
ZDF Video (16:9, 1.78:1, dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren