In dir muss brennen

Dokumentarfilm | Deutschland 2009 | 65 Minuten

Regie: Katharina Pethke

Immer häufiger leiden Menschen unter psychischen Störungen wie Depressionen, Burn-out oder Angststörungen. Der Dokumentarfilm geht der Frage nach, inwieweit diese Erkrankungen mit der zunehmenden Entgrenzung von Arbeit etwa durch Allerreichbarkeit und Multitasking sowie mit der dadurch hervorgerufenen latenten Unsicherheit zusammenhängen.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Katharina Pethke
Buch
Katharina Pethke
Kamera
Niels Bolbrinker · Patrick Doberenz
Schnitt
Ivan Morales jr.
Länge
65 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren