Krankheit der Jugend

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Dieter Berner

Sieben Bewohner einer Studenten-WG in einer Villa im Grunewald wollen noch einmal ihre Jugend auskosten, bevor sie sich dem Ernst des Lebens stellen. Dabei verstricken sie sich in Machtspiele, Drogen und sexuelle Abhängigkeiten. Der Film nach dem gleichnamigen Theaterstück des österreichischen Autors Ferdinand Bruckner entstand anlässlich eines Workshops der Hochschule Film Film und Fernsehen "Konrad Wolf", den die Abschlussklasse Schauspiel absolvierte. Er besticht durch die Improvisationsfreude der jungen Darsteller, die den 20 Jahre alten Stoff aus dem Stegreif in die heutige Zeit mit authentischen Charakteren transformieren. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Dieter Berner
Buch
Hilde Berger
Kamera
Dennis Pauls
Musik
Daniel Dickmeis
Schnitt
Robert Hentschel
Darsteller
Stella Hilb (Marie) · Matthias Weidenhöfer (Freder) · Alina Levshin (Daisy) · Janin Stenzel (Lucy) · Nora Huetz (Irene)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren