Die schlafende Schöne

- | Frankreich 2010 | 82 Minuten

Regie: Catherine Breillat

Prinzessin Anastasia, die von einer bösen Fee verwunschen wurde, einen frühen Tod zu sterben, wird von drei guten Feen in einen 100-jährigen Schlaf voller Albträume versetzt, aus dem sie als 16-jährige Schönheit erwacht. Ein Bauernsohn, der ihr im Schlaf zur Seite stand, wird von der Schneekönigin entführt, und sie setzt alles daran, ihn zu befreien. Eigenwillige Verknüpfung des grimmschen Dornröschen-Märchens mit Hans Christian Andersens Geschichte von der Schneekönigin. Beide Märchenvorlagen werden dekonstruiert und in eine eindeutige sexuelle Ausrichtung gebracht, in deren Verlauf die junge Protagonistin auf lesbische Entdeckungsreisen geschickt wird.

Filmdaten

Originaltitel
LA BELLE ENDORMIE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Catherine Breillat
Buch
Catherine Breillat
Kamera
Denis Lenoir
Schnitt
Pascale Chavance
Darsteller
Carla Besnaïnou (Anastasia) · Kérian Mayan (Peter) · Julia Artamonov (Anastasia mit 16 Jahren) · David Chausse (Johan) · Diana Rudychenko (Véroutchka)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren