Allein unter Müttern

Komödie | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Oliver Schmitz

Ein ehemaliger Bundeswehr-Offizier, der mitten in seiner Umschulung zum Lehrer steckt, erfährt nahezu zeitgleich, dass sowohl seine Geliebte als auch seine 17-jährige Tochter schwanger sind. Anfangs geschockt, bereitet er sich bald mit um so mehr Elan auf seine Rollen als werdender Vater und Großvater vor. Familiäre Konflikte, zum Beispiel mit dem Freund der schwangeren Tochter, sind vorprogrammiert. Launige (Fernseh-)Komödie über alte und neue Rollenmodelle sowie die gelegentlichen Schwierigkeiten beim Versuch, zwischen diesen Mustern zu wechseln. (Dritter Film einer Serie; vgl. "Allein unter Töchtern", "Allein unter Schülern".) - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Oliver Schmitz
Buch
Carolin Hecht
Kamera
Michael Schreitel
Musik
Andrej Melita
Schnitt
Cornelia Strecker
Darsteller
Hannes Jaenicke (Harald Westphal) · Nina Gummich (Marla Westphal) · Karoline Teska (Jessy Westphal) · Nina Monka (Floh Westphal) · Dana Golombek (Sabine Mehrbusch)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren