Kommissar Wallander - Die fünfte Frau

Krimi | Großbritannien/Deutschland/Schweden 2010 | 89 Minuten

Regie: Aísling Walsh

Der in den Dienst zurückgekehrte Kommissar Wallander wird mit einer grausamen Mordserie konfrontiert: Drei alternde Männer wurden auf schlimme Weise gefoltert und getötet. Der Polizist findet heraus, dass die vermeintlich unbescholtenen gutbürgerlichen Opfer mit nicht minder kalter Rücksichtslosigkeit sexuelle Gewalt gegenüber ihren Ehefrauen ausübten, was ihn ebenso erschüttert wie der Tod seines eigenen Vaters. Düster-bedrückende, vorzüglich gespielte (Fernseh-)Verfilmung des Romans von Henning Mankell, in der die Verunsicherung des Ermittlers angesichts der gesellschaftlichen Verrohung wie auch seiner privaten Befindlichkeit an eine Grenze geführt wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WALLANDER - THE FIFTH WOMAN
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland/Schweden
Produktionsjahr
2010
Regie
Aísling Walsh
Buch
Richard Cottan
Kamera
Lukas Strebel
Musik
Vince Pope
Schnitt
Kristina Hetherington
Darsteller
Kenneth Branagh (Kurt Wallander) · Howard Swinson (Holger Eriksson) · David Warner (Povel Wallander) · Stefan Karlsson (Gosta Runfeldt) · Fredrik Dolk (Eugen Blomberg)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD5.1 swe./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren