Djinn - Dämonen der Wüste

- | Frankreich/Marokko 2010 | 104 Minuten

Regie: Hugues Martin

Algerien 1960: Inmitten der Kriegswirren stürzt ein französisches Militärflugzeug ab, eine Kommandoeinheit soll Überlebende sowie den Inhalt der Maschine bergen. Doch alle Besatzungsmitglieder sind tot, nur ein scheinbar wichtiger Koffer kann geborgen werden. Die Einheit gerät in eine alte Wüstenstadt, wo sie schlummernde Geister wecken. Krude Mischung aus Kriegs- und Horrorfilm mit guter Kameraarbeit, originellen Schauplätzen und überzeugenden Darstellern, während Überraschungs- und Spannungsmomente schnell auf der Strecke bleiben. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DJINNS
Produktionsland
Frankreich/Marokko
Produktionsjahr
2010
Regie
Hugues Martin · Sandra Martin
Buch
Hugues Martin · Sandra Martin
Kamera
Pierre Cottereau
Musik
Siegfried Canto
Schnitt
Nicolas Sarkissian
Darsteller
Grégoire Leprince-Ringuet (Michel) · Thierry Frémont (Vacard) · Saïd Taghmaoui (Aroui) · Cyril Raffaelli (Louvier) · Aurélien Wilk (Saria)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren