Betty Anne Waters

Drama | USA 2010 | 111 Minuten

Regie: Tony Goldwyn

Die tatsächlichen Ereignissen nachempfundene Geschichte einer jungen Frau im ländlichen Massachusetts, die ihr Leben auf den Kopf stellt und Anwältin wird, um die Unschuld ihres in den 1980er-Jahren wegen Mordes verurteilten Bruders zu beweisen. Glaubhaft und bewegend in der Beschreibung einer Kindheit unter schwierigen sozialen Umständen, wandelt sich der Film im Hauptteil zum allzu vorhersehbaren Rührstück, das Opfer einer schwachen Dramaturgie wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CONVICTION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Tony Goldwyn
Buch
Pamela Gray
Kamera
Adriano Goldman
Musik
Paul Cantelon
Schnitt
Jay Cassidy
Darsteller
Hilary Swank (Betty Anne Waters) · Sam Rockwell (Kenny Waters) · Minnie Driver (Abra Rice) · Melissa Leo (Nancy Taylor) · Peter Gallagher (Barry Scheck)
Länge
111 Minuten
Kinostart
17.03.2011
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universal (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Der Originaltitel „Conviction“ hat eine doppelte Bedeutung. Die Vokabel steht im Englischen sowohl für „Verurteilung“ als auch für „Überzeugung“. Es ist dieser Doppelsinn, auf dem die Handlung aufbaut: die Verurteilung eines Unschuldigen und die feste Überzeugung seiner Schwester, dass er den ihm angelasteten Mord nicht begangen hat. Ein Thema, das von der Tragweite griechischer Tragödien nicht weit entfernt ist und sich auf tatsächliche Ereignisse beruft. Fatalerweise hat die Filmgeschichte längst bewiesen, dass Filme, die realen Gegebenheiten nachempfunden sind, oft an ihrem Versuch, die Wirklichkeit zu imitieren, oder an dem Übereifer, aus ihr eine ergreifende Story herauszufiltern, scheitern. Hier ist unglücklicherweise beides der Fall. Die Ereignisse, die dem Film zugrunde liegen, haben sich etwa so abgespielt: In den 1980er-Jahren wird in einer kleinen Sta

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren