Grüne Hölle

- | Frankreich 2010 | 91 Minuten

Regie: Pierre Boutron

Das Glück eines jungen Paars scheint vollkommen, als sich der Traum vom Haus im Grünen in Südfrankreich erfüllt. Die junge Frau, eine leidenschaftliche Gärtnerin, lernt einen wortkargen betagten Nachbar kennen, der über ein immenses Gartenwissen verfügt und ihr eine tropische Pflanze schenkt. Bald verlangt diese Pflanze ihre ganze Aufmerksamkeit, für die Ehe bleibt kaum noch Zeit, und die Frau merkt kaum, wie allmählich ihre Lebensenergie schwindet. Subtil entwickelter Spannungsfilm ohne äußere Effekte, der sein schleichendes Grauen aus dem Innern der Geschichte selbst entwickelt.

Filmdaten

Originaltitel
VIVACE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Pierre Boutron
Buch
Claire Chevrier
Kamera
Guy Famechon
Musik
Armand Amar
Schnitt
Patrice Monnet
Darsteller
Armelle Deutsch (Pailine Charpentier) · Thomas Jouannet (Alex Charpentier) · Pierre Arditi (Gilles Vasseur) · Claire Nebout (Mathilde) · Didier Bezace (Henri)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren