Komödie | USA 2011 | 110 Minuten

Regie: Jason Winer

Ein exzentrischer Milliardärssohn, dessen Leben in New York eine immerwährende Party ist, soll an die Leine gelegt werden: Seine Mutter plant seine Verheiratung mit einer knallharten Geschäftsfrau. Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt verliebt sich der junge Mann in eine Touristenführerin. Erfrischend einfallsreiche romantische Komödie als Star-Vehikel für ihren männlichen Hauptdarsteller, dessen selbstironische Performance durch das Zusammenspiel mit starken weiblichen Darstellerinnen angenehm geerdet wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ARTHUR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Jason Winer
Buch
Peter Baynham
Kamera
Uta Briesewitz
Musik
Theodore Shapiro
Schnitt
Brent White
Darsteller
Russell Brand (Arthur Bach) · Jennifer Garner (Susan Johnson) · Helen Mirren (Hobson) · Nick Nolte (Burt Johnson) · Greta Gerwig (Naomi)
Länge
110 Minuten
Kinostart
05.05.2011
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

BD und DVD enthalten eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache. Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (etwa 10 Min.).

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Vor zwei Jahren dürfte der Name Russell Brand diesseits des Ärmelkanals kaum ein Begriff gewesen sein. Dann nahm er als „sexy“ Rock-Star in „Nie wieder Sex mit der Ex“ (fd 38 757) und „Männertrip“ (fd 40 036), aber auch im Herzen von Bonbon-Popsängerin Katy Perry mehr Platz ein, als es das Drehbuch von Film und Leben vorsah. Russell inszenierte sich zuvor als It-Boy der Indie-Szene, inklusive Sex- und Heroinsucht sowie einer Affäre mit Kate Moss. Mit Katy Perry kamen dann die Klatschblätter, und mit „Arthur“ scheint er sich und sein Talent nun in die USA exportieren zu wollen. Dieses Anschieben d

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren