Musik im Blut (1934)

Liebesfilm | BR Deutschland 1934 | 86 Minuten

Regie: Erich Waschneck

Die Liebesgeschichte einer Cellistin, Tochter eines berühmten Kapellmeisters, und des Meisterschülers der Dirigentenklasse am Dresdner Konservatorium, der mit ihrer Cousine, ebenfalls Meisterschülerin, befreundet war. Erst das energische Eingreifen des Vaters löst die Konflikte und Verwirrungen. Die musikalische Untermalung gibt den Liebesproblemen eine zerbrechlich-verinnerlichte Note. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1934
Regie
Erich Waschneck
Buch
Erich Waschneck
Kamera
Friedl Behn-Grund
Musik
Clemens Schmalstich
Darsteller
Hanna Waag · Sybille Schmitz · Wolfgang Liebeneiner · Leo Slezak · Walter Ladengast
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren