Game of Death

- | USA 2010 | 92 & 94 Minuten

Regie: Giorgio Serafini

Ein Regierungsagent wird auf einen Waffenhändler angesetzt und schleust sich in dessen Organisation ein. Als der Schurke einen Herzinfarkt erleidet und er ihn ins Krankenhaus schafft, sieht er sich dem Feuer der eigenen Leute ausgesetzt, die gänzlich andere Pläne verfolgen. In der Not zieht der Agent alle Register seines kampferprobten Könnens. Wenig durchdachter Actionfilm mit B-Klasse-Besetzung, der vor allem seinen Hauptdarsteller in den Vordergrund stellt.

Filmdaten

Originaltitel
GAME OF DEATH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Giorgio Serafini
Buch
Jim Agnew · Megan Brown
Kamera
Erik Curtis
Musik
Jesse Voccia
Schnitt
Kevin Budzynski · Todd C. Ramsay
Darsteller
Wesley Snipes (Agent Marcus) · Zoe Bell (Floria) · Robert Davi (Smith) · Gary Daniels (Zander) · Aunjanue Ellis (Rachel)
Länge
92 & 94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 & ab 18

Heimkino

Bemerkenswerterweise enthält die deutsche Veröffentlichung (FSK ab 18) des Films gegenüber der US-Version eine um gut zehn Minuten an Handlung verlängerte Schnittfassung. Indes ist die deutsche Tonspur im Gegensatz zur englischen Originaltonspur um einige Geräusche (zumeist Knochenbrüche) "erleichtert". Zudem ist eine deutsche "FSK ab 16"-Fassung erschienen, die eine um gut zwei Minuten gekürzte Version zeigt.

Verleih DVD
Splendid (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren