Fliegende Fische müssen ins Meer

Komödie | Schweiz/Deutschland 2010 | 84 Minuten

Regie: Güzin Kar

Eine ebenso eigenwillig-exzentrische wie naiv-lebensfrohe Mutter dreier Kinder, die immer wieder auf die Versprechungen der Männer hereinfällt, wird von ihrer ältesten Tochter, einer tüchtigen 15-Jährigen, deren Sorgen um die kleine Familie sowie deren Sehnsucht nach einem eigenen Leben herausgefordert. Eine unterhaltsame, fröhlich und fantasiereich mit den Elementen einer Coming-of-Age-Geschichte spielende Komödie mit dramatischen Elementen, die optimistisch, mit viel Humor sowie einer pointierten Bildsprache von einer trotz aller Turbulenzen funktionierenden Familiensituation erzählt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FLIEGENDE FISCHE
Produktionsland
Schweiz/Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Güzin Kar
Buch
Güzin Kar
Kamera
Benjamin Dernbecher
Musik
Fabian Römer
Schnitt
Benjamin Fueter
Darsteller
Meret Becker (Roberta Meiringer) · Elisa Schlott (Nana Meiringer) · Barnaby Metschurat (Eduardo) · Hanspeter Müller (Karl Hauser) · Mona Petri (Doris Gilbert)
Länge
84 Minuten
Kinostart
25.08.2011
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren