Der Zoowärter

Komödie | USA 2011 | 102 Minuten

Regie: Frank Coraci

Ein fülliger Zoowärter möchte seine attraktive Ex-Geliebte zurückerobern. Dabei stehen ihm die Zootiere, die sprechen können, als Ratgeber zur Seite, allerdings mit recht fragwürdigen Tipps für eine erfolgreiche "Balz". Darüber übersieht der Wärter, dass die nette Ärztin des Zoos eigentlich viel besser zu ihm passen würde. Dümmliche Komödie mit albernen bis derben Gags und schlecht konturierten Figuren. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ZOOKEEPER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Frank Coraci
Buch
Nick Bakay · Rock Reuben · Kevin James · Jay Scherick · David Ronn
Kamera
Michael Barrett
Musik
Rupert Gregson-Williams
Schnitt
Scott Hill
Darsteller
Kevin James (Griffin Keyes) · Rosario Dawson (Kate) · Leslie Bibb (Stephanie) · Ken Jeong (Venom) · Donnie Wahlberg (Shane)
Länge
102 Minuten
Kinostart
07.07.2011
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Im Gegensatz dazu enthält die umfangreichere BD ein Bild-im-Bild-Feature ("movieIQ"), in dem Interviews und Informationsfeature zum laufenden Film abgerufen werden können sowie ein Feature mit acht im Film nicht verwendeten Szenen (12 Min.).

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Schauspieler Kevin James hat sich durch die Fernsehserie „King of Queens“ und Filme wie „Hitch – Der Date Doktor“ (fd 36 943) und „Der Kaufhaus-Cop“ (fd 39 192) auf bestimmte Rollen im Komödienfach spezialisiert: als nett-gutmütiger, harmloser „All American Boy“ im Teddybär-Format, der zur Tollpatschigkeit neigt und damit ringt, seiner Leibesfülle zum Trotz als echter Kerl ernst genommen zu werden. Dafür muss er sich ganz schön ins Zeug legen. In „Zookeeper“ reitet James als verliebter Griffin zunächst mit seiner bildhübschen Freundin an einem malerischen Strand entlang, bis sie eine von ihm deponierte Nachricht findet: seinen Heiratsantrag. Doch trotz der bemüht romantischen Kulisse verneint sie sein B

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren