Brautalarm

Komödie | USA 2011 | 125 Minuten

Regie: Paul Feig

Zwei ungleiche Brautjungfern versuchen, sich bei den Vorbereitungen zur Hochzeit ihrer Freundin gegenseitig auszustechen, was in eine groteske Schlamm- und Materialschlacht ausartet. Zotenreiche Komödie, die vor keiner Peinlichkeit zurückschreckt und sich vor allem darin gefällt, das Ekel-Prinzip des mit dem Produzenten Judd Apatow verbundenen "Comedy"-Stils auf Frauen auszuweiten. Dabei werden die Protagonistinnen als unsichere, vulgäre und vom Pech verfolgte Wesen geschildert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BRIDESMAIDS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Paul Feig
Buch
Kristen Wiig · Annie Mumolo
Kamera
Robert Yeoman
Musik
Michael Andrews
Schnitt
William Kerr · Mike Sale
Darsteller
Kristen Wiig (Annie) · Maya Rudolph (Lillian) · Rose Byrne (Helen) · Wendi McLendon-Covey (Rita) · Ellie Kemper (Becca)
Länge
125 Minuten
Kinostart
21.07.2011
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs, der Co-Drehbuchautorin Annie Mumolo und der Hauptdarstellerinen Kristen Wiig, Maya Rudolph, Melissa McCarthy, Wendi McLendon-Covey und Ellie Kemper sowie ein Feature mit acht so im Film nicht verwendeten Szenen (17 Min.).

Verleih DVD
Universal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universal (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren