Lollipop Monster

Drama | Deutschland 2011 | 93 Minuten

Regie: Ziska Riemann

Zwei Mädchen aus grundverschiedenen Elternhäusern, aber beide auf ihre Weise mit familiärem Ballast beschwert, finden in ihrer Freundschaft Halt. Beeindruckendes Coming-of-Age-Drama, dessen Inszenierung den Stoff zum surreal anmutenden Märchen überhöht und sowohl durch die Ausstattung als auch die Einbeziehung von Animationssequenzen, Musikvideo-Einlagen und Super-8-Passagen die Kraft der jugendlichen Fantasie feiert, die abgründig-gefährliche, aber auch befreiend-utopische Seiten aufweist. Auch die überzeugenden Darstellerinnen tragen zur Wirkung des Films bei. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Ziska Riemann
Buch
Ziska Riemann · Luci van Org
Kamera
Hannes Hubach
Musik
Ingo L. Frenzel · Alexander Hacke
Schnitt
Dirk Grau
Darsteller
Jella Haase (Ari) · Sarah Horvath (Oona) · Nicolette Krebitz (Kristina) · Thomas Wodianka (Lukas) · Sandra Borgmann (Marie)
Länge
93 Minuten
Kinostart
25.08.2011
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren