Hybrid

- | USA/Deutschland 2010 | 95 Minuten

Regie: Eric Valette

Nach einem Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen wird das Unfallauto in eine Werkstatt verbracht, wo es sich als Menschen verschlingendes Monster entpuppt. Das Wesen flieht und kann jede beliebige Auto-Form annehmen. Blut- und gedankenarmer Horrorfilm aus deutscher Low-Budget-Werkstatt. Die Mischung aus der "Transformer"-Serie und John Carpenters "Christine" scheitert in allen Belangen, vor allem an den einfältigen Dialogen.

Filmdaten

Originaltitel
SUPER HYBRID | HUNTER
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Eric Valette
Buch
Benjamin Carr
Kamera
John R. Leonetti
Musik
Thomas Schobel · Martin Tillman
Schnitt
James Coblentz
Darsteller
Shannon Beckner (Tilda) · Oded Fehr (Ray) · Ryan Kennedy (Bobby) · Melanie Papalia (Maria) · Adrien Dorval (Gordy)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12

Heimkino

Der in 2D produzierte und für den Heimkinomarkt nachträglich auf 3D konvertierte Film ist als Blu-ray in 2D und 3D (in einer Verpackung) erhältlich.

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren