Der älteste Schüler der Welt

- | Großbritannien 2010 | 97 Minuten

Regie: Justin Chadwick

Die Regierung Kenias schafft 2003 die Schulgebühren ab und verkündet, dass fortan alle ein Recht auf freie Schulbildung haben. Ein 84-jähriger Mau-Mau-Kämpfer sieht seine Chance, Lesen und Schreiben zu lernen, und steht inmitten zahlreicher Kinder vor den Toren einer Grundschule. Dank seiner bewegten Vergangenheit und mit Hilfe einer verständnisvollen Lehrerin kann er am Unterricht teilnehmen, was aber nicht ohne Spannungen bleibt. Der mit dokumentarischen Mitteln bewegend, mitunter auch etwas sentimental inszenierte Spielfilm erzählt nach einer wahren Begebenheit die Geschichte eines Mannes, der um sein Recht kämpft und gewährt dabei Einblicke in die Geschichte Kenias. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE FIRST GRADER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2010
Regie
Justin Chadwick
Buch
Ann Peacock
Kamera
Rob Hardy
Musik
Alex Heffes
Schnitt
Paul Knight
Darsteller
Naomie Harris (Jane Obinchu) · Tony Kgoroge (Charles Obinchu) · Vuvumusi Kunene (Mr. Kipruto) · Oliver Litondo (Maruge) · Daniel Ndambuki (DJ Masha)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren