Outrage

- | Japan 2010 | 105 Minuten

Regie: Takeshi Kitano

Als ein Yakuza-Oberboss Zweifel an der Gefolgschaft eines untergeordneten Clans äußert, schickt ein Unterboss seinen besten Killer aus, der nach dem Rechten sehen soll. Daraus wird ein Unterweltskrieg, der mit aller Härte ausgetragen wird. Regisseur Kitano lässt die Schandtaten einer düsteren Yakuza-Geschichte Revue passieren und findet dabei zu alter Gewaltbereitschaft zurück. Solide Genre-Unterhaltung mit vielen Härten.

Filmdaten

Originaltitel
AUTOREIJI
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
2010
Regie
Takeshi Kitano
Buch
Takeshi Kitano
Kamera
Katsumi Yanagijima
Musik
Keiichi Suzuki
Schnitt
Takeshi Kitano · Yoshinori Ohta
Darsteller
Takeshi Kitano (Otomo) · Kippei Shiina (Mizuno) · Ryô Kase (Ishihara) · Tomokazu Miura (Katô) · Jun Kunimura (Ikemoto)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die Extras der DVD umfassen u.a. eine Reihe von Kurzinterviews mit Cast & Crew (34 Min.). Die Einzel-Blu-ray enthält zudem ein ausführliches "Making Of" (37 Min.). Die hochwertig aufgemachte "3-Disc Limited Collector's Edition" (1 BD & 2 DVDs) enthält den Film auf BD und DVD sowie als zusätzliches Extra u.a. den abendfüllenden Spielfilm "Das Meer war ruhig" (Japan 1991, Regie: Takeshi Kitano, mit Kuroudo Maki, Hiroko Oshima, Sabu Kawahara und Nenzo Fujiwara. Länge: 96 Min.).

Verleih DVD
Capelight (16:9, 2.35:1, DD5.1 jap./dt.)
Verleih Blu-ray
Capelight (16:9, 2.35:1, dts-HDMA jap./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren