Das große Comeback

- | Deutschland 2011 | 88 Minuten

Regie: Tomy Wigand

Ein viertklassiger Schlagersänger gerät auf dem Tiefpunkt seiner Karriere ins Visier einer abgehalfterten Fernsehjournalistin, die mit einem Reality-Format über ihn und seine Fans die eigene Karriere zu retten gedenkt. Man reist gemeinsam in ein entlegenes Eifel-Dorf, das die größte Fan-Dichte vorzuweisen hat. Zunächst läuft alles nach dem Plan der zickigen Frau, doch dann verliebt sich der Sänger in seine vermeintliche Retterin. (Fernseh-)Komödie um beruflichen Erfolg, eingeschworene Fans und die unvermeidliche Liebe, die einige satirische Seitenhiebe auf das Fernsehgeschäft austeilt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Tomy Wigand
Buch
Mark Werner
Kamera
Egon Werdin
Musik
Wolfgang Glum · Warner Poland
Schnitt
Christian Nauheimer
Darsteller
Uwe Ochsenknecht (Hansi Haller) · Andrea Sawatzki (Ute Meier-Thiel) · Valerie Niehaus (Heike Plausen) · Konstantin Wecker (Henning Silvester) · Michael Brandner (Hoirst Büggel)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
ZDF Video (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren