Maria Wern, Kripo Gotland - Totenwache

- | Schweden 2010 | 87 Minuten

Regie: Erik Leijonborg

Ein verschwundener Rechtsanwalt und eine Wasserleiche beschäftigen die Polizei von Gotland. Beide Personen tragen einen Ring, der auf die Zugehörigkeit zu einem ehemaligen UN-Bataillon verweist. Als eine weitere Leiche gefunden wird, die ebenfalls zu dieser Einheit gehörte, läuten bei Kommissarin Wern die Alarmglocken. Atmosphärisch dichter (Fernsehserien-)Krimi, der sich vornehmlich auf die polizeiliche Ermittlungsarbeit konzentriert und dabei eine kompetente Ermittlerin ins Zentrum stellt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MARIA WERN - ALLA DE STILLSAMME DÖDA
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
2010
Regie
Erik Leijonborg
Buch
Fredrik T. Olsson
Kamera
Calle Persson
Musik
Magnus Strömberg
Darsteller
Eva Röse (Maria Wern) · Allan Svensson (Thomas Hartman) · Peter Perski (Arvidsson) · Ulf Friberg (Ek) · Reuben Sallmander (Patrik Hedlund)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren