Die Abstauber

- | Deutschland/Österreich 2011 | 88 Minuten

Regie: Wolfgang Murnberger

Eine Putzfrau arbeitet nachts in einer Bank, um sich und ihre beiden Kinder über die Runden zu bringen. Als der erfolgsverwöhnte Investment-Banker des Geldinstituts einen zweistelligen Millionenbetrag verzockt und er seinem Leben ein Ende setzen will, nimmt ihn die resolute Frau unter ihre Fittiche. Allmählich dämmert dem Mann, dass er als Sündenbock für einen Anlagebetrug dienen soll. Romantische (Fernseh-)Komödie vor dem Hintergrund des modernen Finanzwesens. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DIE ABSTAUBER
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2011
Regie
Wolfgang Murnberger
Buch
Uli Brée
Kamera
Thomas Benesch
Schnitt
Bernhard Schmid
Darsteller
Misel Maticevic (Chris) · Ursula Strauss (Carmen) · Friedrich von Thun (Werner Wachter) · Helmut Berger (Herbert Ebner) · Patricia Aulitzky (Daniela)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren