Saint

- | Niederlande 2010 | 84 Minuten

Regie: Dick Maas

Der heilige Nikolaus war nicht der Kinderfreund und Beschützer der Armen aus der frommen Legende aus Myra, sondern ein mordlüsterner Bischof, der im 15. Jahrhundert mit seinen Mordbrennern die Gegend um Amsterdam terrorisierte. Nachdem ihm Bürger den Garaus machen, kehrt er bei jeder Vollmondnacht am 5. Dezember zurück, um seine Untaten fortzusetzen. Ein Polizist, der 1968 seine Familie durch den Unhold verlor, warnt vor dessen Wiederkehr. Horrorfilm, der in Stil und Look überzeugt, aber kein tragfähiges Handlungsgerüst aufweist.

Filmdaten

Originaltitel
SINT
Produktionsland
Niederlande
Produktionsjahr
2010
Regie
Dick Maas
Buch
Dick Maas
Kamera
Guido van Gennep
Musik
Dick Maas
Schnitt
Bert Rijkelijkhuizen
Darsteller
Huub Stapel (Niklas) · Egbert Jan Weeber (Frank) · Caro Lenssen (Lisa) · Bert Luppes (Goert) · Esha Tanihatu (Sophie)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
WVG/Entertainment One (16:9, 1.78:1, DD5.1 niederl./dt.)
Verleih Blu-ray
WVG/Entertainment One (16:9, 1.78:1, dts-HD niederl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren