Des Hauses Hüterin

- | Großbritannien 2007 | 92 Minuten

Regie: Tim Fywell

Eine alternde Haus-Sitterin soll einen Sommer lang auf ein hochherrschaftliches Haus aufpassen. Aus heiterem Himmel taucht ein Pärchen auf, ein Gelegenheitsdieb und eine schwangere junge Frau, mit denen sie das Leben einer kleinen Familie lebt, bis finanzielle Probleme auftreten und man sich gemeinsam auf kriminelle Abwege begibt. Als der Dieb von seiner Vergangenheit eingeholt wird und man einen lästigen Zeugen beseitigt, nimmt das Verhängnis seinen Lauf. Psychologisch ausgereifter, hintergründiger Psychothriller.

Filmdaten

Originaltitel
HALF BROKEN THINGS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2007
Regie
Tim Fywell
Buch
Alan Whiting
Kamera
David Odd
Musik
Colin Towns
Schnitt
Mary Finlay
Darsteller
Penelope Wilton (Jean) · Daniel Mays (Michael) · Sinead Matthews (Steph) · Nicholas Le Prevost (Rev. Grodon Brookes) · Lara Cazalet (Sally)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren