The Uh-Oh Show

- | USA 2009 | 84 Minuten

Regie: Herschell Gordon Lewis

Die Kandidaten einer mitternächtlichen Fernseh-Spielshow können Millionengewinne einheimsen - oder büßen bei falsch beantworteten Fragen einen Körperteil ein. Eine Reporterin sucht ihren Freund, der gegen ihren Willen an der Show teilnahm und verschwand, und macht eine Entdeckung, die in Zusammenhang mit den blutigsten Märchen der Gebrüder Grimm steht. Überdrehte Horrorkomödie ohne Timing und überzeugende Darsteller, die eher eine lose Folge makabrer, blutiger und alberner Gags ist. Der Regisseur gilt als Erfinder des Splatter-Genres ("Blood Feast", 1963) und hat einen Cameo-Auftritt.

Filmdaten

Originaltitel
THE UH-OH SHOW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Herschell Gordon Lewis
Buch
Herschell Gordon Lewis
Kamera
Wes Pratt · Jill Sager
Musik
Patrick Ford
Schnitt
Chris Woods
Darsteller
Nevada Caldwell (Jill Burton) · Brooke McCarter jr. (Jackie) · Joel D. Wynkoop (Fred Finagler) · Krista Grotte (Champagne) · Lauren Schmier (Coco Marie-Smith)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
cultmovie
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren