Mutterherz (1968)

Komödie | Italien 1968 | 86 (Orig. 92) Minuten

Regie: Salvatore Samperi

Bizarre, satirisch überspitzte Parabel aus der ideologischen Sicht der "Linken" auf die bürgerliche Erziehung im Rom der späten 60er Jahre. Eine alleinerziehende junge Mutter läßt ihren drei Kindern alles durchgehen; vor allem ihrem ältesten Sohn, der zerstörerische Kriegs- und Forschungsspielchen betreibt, kann sie nicht Einhalt gebieten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CUORE DI MAMMA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1968
Regie
Salvatore Samperi
Buch
Dacia Maraini
Kamera
Aldo Scavarda
Musik
Ennio Morricone
Schnitt
Roberto Perpignani
Darsteller
Carla Gravina (Lorenza) · Beba Loncar (Magda) · Philippe Leroy (Andrea) · Yorgo Voyagis (Mauro) · Monica Gravina (Anna)
Länge
86 (Orig. 92) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren